<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=504731893395981&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Chris Krammer über Remote Maintenance: Is Big Brother Watching?

Juli 1, 2020

Im zweiten Teil des Vlogs zum Thema Remote Maintenance spricht unser EU-Geschäftsführer Benjamin Groiß mit Chris Krammer, CEO bei Krammer Technology. Chris ist ein Tech-Experte mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet Kunststoff-Spritzgießen. Softeq hat eine Lösung für Krammers Startup entwickelt. Sie sammelt Daten von Wassertemperatur- und Bewegungssensoren, die an Spritzgießmaschinen installiert sind. Die verarbeiteten Daten helfen dabei, Abweichungen zu erkennen und rechtzeitig das Bedienpersonal zu informieren.

In diesem Kunden-Talk stellt Benjamin Chris zwei grundsätzliche Fragen: 

  1. Wie baut man eine Lösung, die einfach zu installieren ist?
  2. Warum ist User Experience der wichtigste Aspekt für eine Fernwartungslösung?

Bens Gast teilt seine Vision von Remote Maintenance und beschreibt einzelne Aspekte, die seiner Meinung nach essentiell für Remote-Lösungen sind. Ist Fernwartung also nur ein Kontrollsystem, dessen Konzept sich mit dem bekannten Spruch „Big Brother is watching you“ zusammenfassen lässt oder ist sie etwas komplett anderes? Das erfahrt ihr in diesem Video: 

 

Weitere interessante Artikel in unserem Blog:

de