{inverse=false, has_cta=true, about=Wir entwickeln alles rund um HMI: von Maschinen-Bedienpanels über Datenvisualisierungssoftware bis zu komplexen Cloud-basierten Systemen mit Mensch-Maschinen-Schnittstellen für rweiterte Multimedia- und Netzwerkfunktionen. Softeq kann alle Komponenten der HMI-Entwicklung abdecken: Hardware und Software, grafische Benutzeroberflächen, Web- und Cloud-Infrastruktur.So sichern wir nahtlose Benutzererfahrung und eine hohe Funktionsfähigkeit der Systeme., type=module, title=HMI-Entwicklungsdienstleistung, bread_crumbs=[{no_url=false, url_field={type=EXTERNAL, content_id=null, href=}}], animation={image={alt=HMI Development Softeq, height=600, size_type=exact, src=https://www.softeq.com/hubfs/Main-Image/1x/hero-hmi-x1-tiny.png, width=679}, image_2x={type=FILE, content_id=null, href=https://www.softeq.com/hubfs/Main-Image/2x/hero-hmi-x2-tiny.png}, shape=oval}, cta_label=Angebot anfordern , cta_link={url={type=CONTENT, content_id=24768425808, href=https://www.softeq.com/de/contact}, open_in_new_tab=false, no_follow=false}, shape_pos={auto=true, values={height=100}}, has_about_rich_text=false, has_bread_crumbs=false, img_pos={auto=true, values={width=100}}}

HMI-Entwicklungsdienstleistung

Wir entwickeln alles rund um HMI: von Maschinen-Bedienpanels über Datenvisualisierungssoftware bis zu komplexen Cloud-basierten Systemen mit Mensch-Maschinen-Schnittstellen für rweiterte Multimedia- und Netzwerkfunktionen. Softeq kann alle Komponenten der HMI-Entwicklung abdecken: Hardware und Software, grafische Benutzeroberflächen, Web- und Cloud-Infrastruktur.So sichern wir nahtlose Benutzererfahrung und eine hohe Funktionsfähigkeit der Systeme.

Angebot anfordern
HMI Development Softeq
1
2
3
4
5
6

Unsere HMI-Entwicklungsdienstleistungen

HMI-Lösungen, die wir entwickeln

HMIs im Gesundheitswesen

Wir entwerfen HMI-Systeme für Gesundheitsversorgung, um lebenswichtige Signale zu messen, die Versorgungseffizienz zu erhöhen, den Patientenkomfort zu sichern und den Betrieb in Gesundheitseinrichtungen aufrechtzuerhalten. Softeq entwirft und entwickelt:

  • Schnittstellen für medizinische Geräte

  • Schnittstellen für Gesundheitsversorgung und tragbare Gesundheitsgeräte

  • HMI-Lösungen für die Patientenüberwachung

  • HMI-Komponenten und HMI-Software für chirurgische Robotersysteme

  • Maschinenregulierte Workflow-Lösungen

  • Digitale Gesundheitsdatensysteme

Healthcare-HMI-Development-tiny
Industrielle HMI-Systeme

Wir helfen industriellen Herstellern, die Produktionsüberwachung und Wartung der Ausrüstung zu optimieren und gleichzeitig Systemfehler durch einheitliche, plattformübergreifende und benutzerfreundliche HMIs zu verhindern. Unsere Erfahrung in der Entwicklung von industriellen HMIs umfasst industrielle Bedienpanels und Maschinensteuerung, Datenvisualisierungspanels für Ausrüstungskomponenten, Touchscreens, Tastaturen, Schalter und HMI-Software-Lösungen. Bei Softeq bauen wir industrielle HMI-Lösungen für:

  • Anlagensteuerung und Kalibrierung
  • Diagnose von Hardware und Sensoren
  • Industrielle Robotik-Systeme
  • Industrielle Systemdiagnose
  • Effiziente Wartung der Ausrüstung
  • Sammlung, Digitalisierung, Analyse und Speicherung von Maschinendaten

Industrial-HMI-Systems-tiny
HMIs für Automotive

Unser Team entwickelt bordeigene Unterhaltungs- und Informationslösungen mit Audio-/Videoschnittstellen, Bedienelementen wie Touchscreen-Displays, Tastenfelder, Spracherkennungsfunktionen und mehr.  Unsere Kompetenz bei der Entwicklung von HMI für die Automobilindustrie reicht weit:

  • Anpassung von Infotainment-Betriebssystemen (Android, Linux, RTOS usw.)
  • HMI-Software-Lösungen für Signalverarbeitung (DSP) und Grafikprozessoren (GPUs)
  • Connectivity: Bluetooth, WLAN, Ethernet usw.
  • Entwicklung und Integration von HMI-Apps
Automotive-HMIs-min

Wir stützen uns auch auf unser Fachwissen in den Bereichen AR/VR, maschinelles Lernen und Sensorentwicklung, um Automobilherstellern dabei zu helfen, das Fahrerlebnis und die Fahrzeugnavigation zu optimieren und gleichzeitig die Sicherheit zu erhöhen. Wir entwickeln:

  • Apps, die das Fahrerlebnis verbessern, indem sie Fußgänger und Fahrzeuge, Straßenschilder und Ampeln sowie Anwesenheit des Menschen im Fahrzeug  automatisch erkennen
  • Software für Kombi-Instrument
  • Navigations-Apps und ihre Integration
Virtual-Car-Keys-min

Ausgewählte Projekte

Zum Portfolio

Warum Softeq?

Kürzere Markteinführungszeit mit Build-Accelerator

Das firmeneigene Framework von Softeq fungiert als Entwicklungsbeschleuniger, der mithilfe von Standardtools eine schnellere Entwicklung von HMI/UIs für jede Art von Gerät ermöglicht und gleichzeitig einen präzisen und qualitativ hochwertigen Code liefert.

Multiplattform-Code-Portabilität

Das Softeq-Framework hilft plattformübergreifenden Code zu entwickeln, der auf verschiedene CPUs, Hardware-Komponenten und Betriebssysteme portierbar ist. Das sorgt für Konsistenz: Benutzer können die erforderlichen Maschineneinheiten über eine webbasierte HMI auf ihrem Laptop, Desktop oder intelligenten Gerät aus der Ferne verwalten, wie über eine lokale Komponentenanzeige oder einen in das Zielobjekt eingebauten Monitor.

CPU-Kompatibilität mit niedriger Kapazität

Wir optimierten das Embedded-Framework, um mit sehr ressourceneffizienten, stromsparenden und preiswerten Prozessoreinheiten zu arbeiten. Dies ist von besonderer Bedeutung für Unternehmen, die niedrigere Beschaffungspreise anstreben. Da Sie je Einheit mehrere Euros sparen, führt das zu erheblichen Einsparungen bei der Serienproduktion.

Technologieumgebung

Hardware and Software
hardware-software-hmi-dev
UX/UI Design
ux-ui-hmi-dev
Einhaltung der Hardware-Entwicklungsstandards

Softeq entwirft und baut HMI-Hardware-Lösungen, die vollständig den Anforderungen und Standards von ISO26262, ISO16750, ISO7637, AEC-Qxxx entsprechen.

compliance-hmi-dev

UX/UI Design-Ansatz

Um bediener- und benutzerfreundliche grafische Oberflächen zu erstellen, verwenden wir ein fünfstufiges Design-Thinking-Rahmenkonzept:

  • Sich einfühlen: beobachten, mit Kunden zusammenarbeiten, um ihre Erfahrungen, Beweggründe, allgemeine und spezifische Ziele zu verstehen
  • Definieren: Benutzerdaten erheben, ein Design-Rahmendokument erstellen

  • Ideenfindung: Skizzieren, UX-Karten, User-Persona-Design, Projizieren von User-Journeys, Entwicklung interaktiver ergonomischer Prototypen
  • Prototyping: Grafikdesign-Charta, Anpassung je nach Gerätetyp, Erstellung von Piktogrammen, grafische Darstellung und Stile
  • Testen: qualitative und quantitative Usability-Tests, Benutzerbefragung, A/B-Tests, Auswertungen und Pläne für Schnittstellenanpassung