Digitale Lösungen für die Bauindustrie

Softeq arbeitet mit Bauunternehmen zusammen, die den Verschleiß der Ausrüstung reduzieren und Arbeitsabläufe digitalisieren wollen. Dazu gestalten wir alte Back-Office-Systeme um, automatisieren Baustelleninspektionen mit Drohnen und analysieren die von den Sensoren der Baumaschinen gesammelten Daten, um Ausfallzeiten zu vermeiden.

Angebot anfordern
Construction industry solutions
1
2
3
4
5
6

Warum digitalisieren?

Die Bauindustrie führt nur langsam neue Technologien ein - weil Geld für die Entwicklung fehlt, der Wissenstransfer oft unzureichend verläuft, Projekte nicht gut überwacht werden und jede Baustelle immer ein einzigartiges Projekt ist.

Wenn sie keine spezifischen Hardware- und Softwarelösungen in großem Maßstab implementieren, verpassen Bauunternehmen aber die Chance, Projekte schneller abzuschließen, eine sicherere Arbeitsumgebung zu ermöglichen, die Branchenvorschriften zu erfüllen, die Betriebskosten zu optimieren und die Abfallentsorgungsmethoden zu verfeinern.

KÜRZERE PROJEKTDAUER
30% Schnellerer Projektabschluss durch optimierte Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten (Quelle: World Economic Forum)
PRODUKTIVITÄTSGEWINNE
15% Produktivitätswachstum durch digitale Transformation im Bausektor (Quelle: McKinsey)
KOSTENEINSPARUNGEN
6% Weniger Kosten bei Bauprojekten (Quelle: McKinsey)
EINNAHMENWACHSTUM
$1.6T Mögliche Einnahmen durch die Digitalisierung von Bauprozessen (Quelle: McKinsey)

Förderung der Innovation im Bauwesen

Arbeitnehmern in das digitale Bauwesen einbinden

Die alte Denkweise bleibt eines der Haupthindernisse für die Digitalisierung der Bauindustrie. Damit unsere Kunden Ingenieurteams umschulen und die Einarbeitungszeit der Mitarbeiter reduzieren können, entwickelt Softeq Augmented- und Virtual-Reality-Lösungen: Fernleitsysteme, AR-basierte Gerätehandbücher und Anwendungen, die Gebäudeentwürfe auf Konstruktionszeichnungen projizieren.

Unfälle vor Ort verhindern

Softeq ist ein One-Stop-Shop für Bauunternehmen, die die Sicherheit auf der Baustelle verbessern wollen. Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung digitaler Lösungen — Wearables und Sensoren, bordeigene Kameras und Radarsysteme, die den Standort der Mitarbeiter verfolgen, den Alarm auslösen, wenn Mitarbeiter einen gefährlichen Bereich betreten, und es den Bauarbeitern ermöglichen, unsichere Bedingungen an das Management zu melden.