<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=504731893395981&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Multichannel-PoC für Live-Video-Streaming

Ermöglicht den Teilnehmern von Unterhaltungsshows, Live-Videos zu streamen und hochauflösende Bilder vom Konzert zu machen

  • iOS
Lösung iOS App für Mehrkanal-Live-Show-Videostreaming
Branche Medien und Unterhaltung
Kooperationsmodell Festpreis
Methode

Waterfall

Team
  • Software Engineers
  • QA Engineer
  • Graphikdesigner
  • Projektleiter
1
2
3
4
5
6

Kunde

Problem

Der Kunde sucht nach einem erfahrenen Engineering-Serviceanbieter für Mobile Software mit Erfahrung in der Entwicklung von Multichannel-Videostreaming-Lösungen. 

Softeq erhält den Auftrag, da die Entwicklung mobiler Anwendungen zu seinen Kernkompetenzen gehört. Das Team hat im Vorfeld mehrere ähnliche Projekte vorgestellt, darunter ein UDP-fähiges Plug-in für einen offenen Broadcast-Encoder und eine Haussprechanlage mit Video-Streaming-Fähigkeit.

Der Kunde möchte die Lösungsidee mit einer PoC-App validieren. Der Kunde stellt das PoC-System potenziellen Kunden vor, um das wirtschaftliche Potenzial der App zu bewerten.

Lösung

Das Team entwickelt einen iOS-Anwendungsprototyp mit Echtzeit-Multichannel-Videostreaming-Fähigkeiten. Die App ermöglicht den Teilnehmern von Unterhaltungsshows, Live-Videos zu streamen und hochauflösende Bilder von einem Konzert zu machen.

Die wichtigsten Funktionen der App (einschließlich des Potenzials):

  • Erstellen eines persönlichen Profils, um Bilder und Videos von Unterhaltungsshows zu teilen
  • Synchronisierung mit Bühnenkameras und lokaler Serverumgebung
  • Multichannel-Streaming: Übertragung von bis zu 3 Live-Videos von Bühnenkameras gleichzeitig, so dass der Benutzer die Ansicht auf einen besseren Winkel einstellen kann
  • Erstellen von hochauflösenden Screenshots mit der Capture-Taste des mobilen Geräts
  • Überlagerung der Screenshots mit einem ausgewählten Benutzer-Selfie

Ergebnisse

Das Softeq-Team liefert alle für die PoC-App vorgesehenen Funktionalitäten. Der Kunde erhält ein brauchbares Produkt trotz minimaler Funktionen, das ausreicht, um es ausgewählten B2B-Kunden vorzuführen.