<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=504731893395981&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

UDP-fähiges Plugin für kundenspezifische Videostreaming-Plattform

Bietet Live-Full-HD-Video mit 70 % weniger Verkehrsvolumen

  • Linux
  • C++
  • C
LÖSUNG Kundenspezifisches Plugin zur Bereitstellung von SD- und HD-MPEG-4/AVC-Services auf Satelliten-, Kabel-, terrestrischen und IPTV-Plattformen
BRANCHE
  • Software und Technologie
  • Medien und Unterhaltung
KOOPERATIONSMODELL T&M (Time and Materials)
METHODE Agile
Team
  • Embedded Software-Entwickler
  • Projektleiter
  • QA-Engineer
1
2
3
4
5
6

Kunde

Problem

New Cinema wendet sich an Softeq für die Entwicklung eines Plugins, das auf Open Broadcast Encoder basiert. Die Komponente unterstützt die Kundenlösung bei der DVB-T-konformen MPEG-TS-Dateiübertragung über das UDP-Protokoll und deren anschließender Decodierung.

Lösung

Die Plattform Open Broadcast Encoder (OBE) D-100 ist eine kostengünstige Wahl für Sendeanstalten und Betreiber, SD- und HD-MPEG-4/AVC-Services auf Satelliten-, Kabel-, terrestrischen und IPTV-Plattformen bereitzustellen.

OBE kann global viele verschiedene Kanäle codieren, vom unteren Bereich bis zu bekannten Premium-Sendern, und bietet von einem x264-Encoder unterstütztes, erstklassiges Übertragungs-Encoding. Das Plugin ermöglicht die sofortige Codierung des Live-Full-HD-Videos. Die übertragenen Daten werden in Streams aufgeteilt, wobei das Full-HD-Video und mehrere Audio-Streams getrennt bearbeitet werden.

Während der Bearbeitung des HD-Videos verbrauchte die Anwendung ursprünglich den gesamten Server-RAM und stürzte daraufhin ab. Unser Team untersucht also den Code, um die Fehlfunktion des Programms zu ermitteln und die übermäßige Beanspruchung des Speicherplatzes zu beheben.

Ergebnisse

Der vom kundenspezifischen Plugin unterstützte Open Broadcast Encoder weist einen beeindrucken Rückgang des Verkehrsvolumens von 70 % auf, wobei die Qualität der hohen Auflösung aufrechterhalten bleibt.