<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=504731893395981&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Die E-Learning-Plattform von Altius

Liefert reale MCAT-Erfahrung für angehende Medizinstudenten

  • PHP
  • HTML
  • JS
  • CSS
  • jQuery
  • MySQL
Lösung

E-Learning Platform

Branche

E-Learning

Kooperationsmodell

T&M (Time and Materials)

Methode

Agile

Team
  • Software Engineers
  • Business Analyst
  • QA Engineers
  • Projektleiter
1
2
3
4
5
6

Kunde

Problem

Der Kunde möchte eine Webanwendung entwickeln, mit der die Prüfungen in den Lehrplan des Kunden implementiert und als individuelle Produkte verkauft werden können. Der Kunde hat einen ziemlich engen Zeitplan, aber es fehlt ihm eine technische Vision des Systemaufbaus, was den gewünschten Anwendungsbereich einengen könnte. Softeq liefert einen sorgfältig ausgearbeiteten Projektplan, der die erforderliche Entwicklung der Funktionalität sowie die Anwendungsintegration abdeckt, die ursprünglich von einem Drittanbieter durchgeführt werden sollte.

Lösung

Die Lösung besteht aus zwei Teilen: dem Admin-Portal, in dem die Tests erstellt werden, und dem Benutzerportal, das die Accounts angehender Studenten hostet und wo Benutzer unter anderem Tests absolvieren können.

Das Admin Portal bietet die Möglichkeit zu Folgendem:

  • Erstellung eines Tests (z. B. Festlegung des Themas, Unterthemas und der Kategorie; Auswahl der Fragen, Korrektur der Antworten und Vergabe einer Punktzahl für jede Antwort) und dessen Änderung
  • Festlegung der Zeit für den Abschluss des Tests
  • Festlegung des Schwierigkeitsgrades des Tests
  • Anzeige eines Berichts mit den Testergebnissen für jeden Benutzer und Auswahl der Benutzergruppe
  • Export des Berichts in eine Excel-Datei

Die App speichert Textinhalte und Bilder. Nach Abschluss des Tests analysiert die App die Antworten des Studenten und berechnet die Gesamtpunktzahl nach bestimmten Regeln.

Das Benutzerportal erlaubt:

  • eine Prüfung in voller Länge zu absolvieren (besteht aus 47 Abschnitten inklusive vier 1-stündiger Pausen in der Prüfungszeit)
  • einen Mini-Test zu einem Thema zu bearbeiten
  • für nicht registrierte Benutzer: einen kostenlosen Test abzuschließen (der Testlink verfällt, sobald der Test abgeschlossen ist)
  • die Punktzahl anzeigen zu lassen
  • Sobald der Test beendet ist: den Test mit korrekten Antworten nochmals durchzuführen
  • den Bericht in eine Excel-Datei zu exportieren

Während des Tests kann der Benutzer im Test navigieren und vor- und zurückgehen, um die Anzahl der unbeantworteten Fragen und die verbleibende Zeit bis zum Abschluss des Tests zu ermitteln. Außerdem kann der Benutzer im Sinne eines zusätzlichen visuellen Vorteils den Text verändern (z. B. Dinge durchstreichen, markieren).

Um eine nahtlose Verbindung zwischen dem Admin-Portal und dem Benutzerportal herzustellen, das mit einer anderen Technologieumgebung eines Drittanbieters erstellt wurde, führt das Team eine Systemintegration durch. Weitere wichtige Funktionsmerkmale, die hinzugefügt werden, sind das Single Sign-On (das Durchführen eines kostenlosen Tests, der nach einer bestimmten Zeit abläuft) und die automatische Berechnung der Punktzahl mit einer entsprechenden Zuordnung des Punktezahlbereichs.

Um eine sichere Verbindung zwischen der Kunden-App und dem Server zu unterstützen, setzt das Team SSL-Zertifikate auf den Seiten ein, die sensible Daten übertragen.

Ergebnisse

Das System wurde eingeführt, um den Bedürfnissen potenzieller Medizinstudenten in den USA und Kanada bei der Prüfungsvorbereitung gerecht zu werden und die Möglichkeit zu bieten, echte AAMC-MCAT-Fragen unter Beaufsichtigung auszuprobieren und zu üben, im Gegensatz zu sporadischen Prüfungsvorbereitungen.